Autor Thema: Onlinespielsucht  (Gelesen 140 mal)

Ricky

  • Gast
Onlinespielsucht
« am: 05 Juni 2022 »
Hallo..
Ich glaube  ich habe ein Suchtproblem, das ich nicht mehr im Griff habe.
Ich habe inzwischen sehr viel Geld beim Onlinezocken verloren - immer wieder dazwischen gewonnen, sodass sich die Situation entspannt hat kurzzeitig.
Ich würde sehr gerne in eine Beratung gehen, da ich sehr verzweifelt bin. Leider arbeite ich selber im sozialen Bereich und somit kennt man sich. Das geht also gar nicht. Was kann ich denn tun?

ME-Redaktion

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.459
Antw:Onlinespielsucht
« Antwort #1 am: 07 Juni 2022 »
Hallo Ricky!

Ich kann Ihnen nur empfehlen, sich trotzdem in einer Beratungsstelle zu melden. Alle Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Sie können auch erstmals anonym telefonisch Kontakt aufnehmen. Eventuell auch in einem anderen Bezirk.

Ich wünsche Ihnen alles Gute!

Liebe Grüße aus der Beratungsstelle Clean Bregenz