Autor Thema: Kokain benzoylecgonin  (Gelesen 837 mal)

Sabo

  • Gast
Kokain benzoylecgonin
« am: 14 Dezember 2021 »
Hallo zusammen,

Ich habe vor 11 Tagen ca 0,3 g kokain mit Alkohol konsumiert.
Ich wurde von der polizei heute angehalten und weil ich schonmal auffällig waren nicht pinkeln konnte wurde mir Blut abgenommen.

Es war nach 5 Monaten das erste mal wieder das ich was konsumiert habe.
Wird man das benzoylecgonin noch nachweisen können im blut?
Vielen dank

ME-Redaktion

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.459
Antw:Kokain benzoylecgonin
« Antwort #1 am: 15 Dezember 2021 »
Hallo Sabo,

Kokain wird intensiv metabolisiert d. h. es baut sich schnell ab. Laut wissenschaftlichen Untersuchungen beträgt die Halbwertszeit von Kokain ca. 1 Stunde und ist im Serum zwischen 4–6 Stunden und im Urin ca. 6–8 Stunden nachweisbar. Benzoylecgonin ist mit einer Halbwertszeit von 3–5 Stunden im Blut 1–3 Tage und im Urin 3–6 Tage etwas länger nachweisbar.

Diese Nachweiszeiten decken sich auch mit den vorsichtigen Angaben unseres Labors, wie lange Drogentests für unsere Patienten positiv ausfallen: bei regelmäßigem Gebrauch bis zu 7 Tage, bei gelegentlichem Gebrauch 3–4 Tage nachweisbar.