Autor Thema: Arzt  (Gelesen 1176 mal)

Thomas R.

  • Gast
Arzt
« am: 11 Dezember 2018 »
Hallo ich habe da eine frage ich habe vor kurzem ein joint geraucht( am Samstag), ich rauche normalerweise 2 joints in eine Woche seit 1 Monat mache ich das  und ich habe ein Urin thc Test in 2 Wochen und wollte fragen wie ich am schnellsten mein thc weg bekomme

Bitte helfts mir !!!
« Letzte Änderung: 12 Dezember 2018 von ME-Redaktion »

ME-Redaktion

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.481
Antw:Arzt
« Antwort #1 am: 12 Dezember 2018 »
Hallo Thomas,

wie Du sicher schon weißt, sind Cannabinoide fettlöslich, lagern sich im Fettgewebe ein und werden von dort unregelmäßig frei gesetzt. Deshalb sind genaue Prognosen schwer zu machen. Wie lange THC (Delta-9-Tetrahydrocannabinol) nachgewiesen werden kann, hängt von vielen Faktoren ab: Dauer des täglichen Konsums, Konsummenge, Fett- und Bindegewebeanteil des Klienten, Höhe des Stoffwechsels oder dem pH-Wert des Harns.

So wie Du uns Deinen Konsum beschrieben hast, kann Cannabis im Harn zwischen 5 und 10 Tage festgestellt werden. Wenn Du jetzt abstinent bleibst, dürfte es schon klappen. It‘s up to you!