SOS-Forum

Substanzen => Partydrogen => Thema gestartet von: hannelore am 08 Juni 2005

Titel: Amphetamine - Nachweisbarkeit
Beitrag von: hannelore am 08 Juni 2005
wie lange bleiben amphetamine und XTC im blut also die Nachweisbarkeit
Titel: Re: Amphetamine - Nachweisbarkeit
Beitrag von: ME-Redaktion am 08 Juni 2005
Hallo Hannelore, die Nachweiszeiten hängen generell von der konsumierten Menge und der Konsumhäufigkeit ab - zusätzlich ist der individuelle Stoffwechsel maßgebend. Die Nachweiszeit im Blut beträgt für Ecstasy (MDMA) ca. 6 ? 24 Stunden, für Cristal ca. 4 Stunden und für Speed bis zu 4 Tage. Wie lange Ecstasy und andere Amphetamine im Urin nachgewiesen werden können, ist stark vom pH-Wert abhängig - zwischen einem und vier Tage (Cristal bis zu einer Woche).