Autor Thema: Umstellung von Substidol auf Polamidon  (Gelesen 33 mal)

Pascal

  • Gast
Umstellung von Substidol auf Polamidon
« am: 03 Dezember 2019 »
Hallo, ich nehme 200 mg  Substidol möchte aber gerne wegen der Dosierung auf Pola mich umstellen lassen, wieviel wäre dann die Berechnung? DANKE

ME-Redaktion

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.197
Antw:Umstellung von Substidol auf Polamidon
« Antwort #1 am: 05 Dezember 2019 »
Hallo Pascal,

200 mg retardiertes Morphin entsprechen 40 mg Methadon und somit 20 mg L-Polamidon.

ÖÄ Dr. Kirsten Habedank - Therapiestation Lukasfels