Autor Thema: THC Test Amtsarzt  (Gelesen 176 mal)

Ella

  • Gast
THC Test Amtsarzt
« am: 21 Juni 2018 »
Hallo,
wir bei einem Amtsarzt besuch  ein 50ng Test für THC verwendet oder ein 20ng Test verwendet?

ME-Redaktion

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.869
Antw:THC Test Amtsarzt
« Antwort #1 am: 25 Juni 2018 »
Hallo Ella,

ein Amtsarzt stellt den Grad der Abhängigkeit (Suchtmittelergebenheit) fest und dann entscheiden, ob überhaupt eine oder welche gesundheitsbezogene Maßnahme Sinn macht. Ein Drogentest ist dabei nur ein Indiz für die Gesamtbeurteilung. Gegebenenfalls können regelmäßige psychosoziale Beratung an einer Beratungsstelle und regelmäßige Harntests angeordnet werden. Normalerweise wird beim Amtsarzt ein Urintest gemacht. Leider können wir nicht sagen welcher „cut–off“-Wert verwendet wird. Wir in unseren Beratungsstellen verwenden Tests mit einem Grenzwert von 50 ng/ml.