Autor Thema: Strafregistertilgung  (Gelesen 71 mal)

Peterasch

  • Gast
Strafregistertilgung
« am: 18 April 2018 »
Sachverhalt: im Jahr 2000 Verhaftet - im Jahr 2002 zu 4 Jahren Unbedingter Haft verurteilt( Strafdelikt) - 2003 auf Bewährung entlassen.

Meine Fragen bezüglich der Tilgung im Strafregister.
1) Ab wann beginnt die Tilgungsfrist ?
2) Wird die Eintragung Automatisch gelöscht ?

ME-Redaktion

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.797
Antw:Strafregistertilgung
« Antwort #1 am: 19 April 2018 »
Sehr geehrter Peterasch,


wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige Stelle (je nach dem wo Sie wohnen) an:
• In Städten mit Landespolizeidirektion bzw. Polizeikommissariat: die Landespolizeidirektion bzw. das Polizeikommissariat
• In Städten ohne Landespolizeidirektion bzw. in Städten oder Gemeinden ohne Polizeikommissariat: der Bürgermeister

Oder an den Verein Neustart (persönlich oder per Onlineberatung), der auf diesem Gebiet spezialisiert ist:
http://www.neustart.at/at/de/index.php

Vorinformationen finden Sie im Amtshelfer unter:
https://www.help.gv.at

Die zuständige Stelle in Ihrer Nähe finden Sie unter:
https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/30/Seite.300020.html#ZustaendigeStellen

Tilgungsfristen entnehmen Sie aus den Seiten:
https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/30/Seite.300030.html



« Letzte Änderung: 19 April 2018 von ME-Redaktion »