Autor Thema: Weiß nicht was jetzt passiert  (Gelesen 491 mal)

Ja 9std

  • Gast
Weiß nicht was jetzt passiert
« am: 21 September 2017 »
Würde von der Polizei wegen Cannabis Besitz angezeigt ( hab angeben das ich schon länger konsumiere  und das war mein 1 vergehen)
Jetzt kam ein Brief darin stand: vorläufige zurücktretung des Strafverfahren. Das Strafverfahren wird fortgesetzt wenn, ich mich die allfällige gesundheitsmaßnahme nicht unterziehe oder den allenfalls termin für die gesundheitsbehörde nicht einhalte. Andernfalls wird das Strafverfahren innerhalb 1 Jahres abgebrochen.

1.heißt das jz das ich einen drogentest machen muss?

ME-Redaktion

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3.899
Antw:Weiß nicht was jetzt passiert
« Antwort #1 am: 25 September 2017 »
LiebeR Ja 9std,

Sie werden einen Termin beim Amtsarzt erhalten und weitere regelmäßige Beratungsgespräche sowie Drogenharntestungen in einer Beratungsstelle wahrnehmen müssen.
Sehr wichtig ist, dass Sie sich an die angegebenen Fristen und Termine halten.

Schöne Grüße

Mag. Birgit Knecht-Burghard - Beratungsstelle Clean Feldkirch