Autor Thema: Spielsucht  (Gelesen 3139 mal)

C&P

  • Gast
Spielsucht
« am: 16 April 2013 »
Also erst mal wäre ich sehr dankbar wenn mann mir helfen wurde brauche wircklich von einem profi hilfe. Ich bin 25 jahre alt bin seit 8 jahren spielsüchtig hat bei mir sehr früh angefangen. Ich habe angefangen zu lügen wobei es keine ende nimmt ich lüge meine familie,freunde,freundin,bekannte,arbeitskollegen also wircklich jeden an mit dem ich kontackt habe aus verschiedenen gründen. Bis jetzt habe ich mich nicht getraut davon zu berichten und um hilfe zu bitten. Ich spielte anfags sehr niedrig aus spass dann wurde es zu finanziellen verhältnissen es ist schlimmer wie jede andere droge es zerstört sehr viel was einem menschen bedeuten kann. Ich möchte auch jeden drauf aufmerksam machen HABE ZIG ANZEIGEN ERSTATTET ABER VERGEBLICH DENN DIE REGIERUNG STECKT MIT DRINN. Es sind kriminelle leute die einfach von der polizei von unserem lieben landeshauptmann es sind sehr viele unseriöse automaten hallen herum aber sie werden gedulden vom land österreich weil sie steuer einbringen. Ich kenne wircklich jeden trick von denen wo ich es beweisen kann. Ich bitte sie auch mir einen weg zu zeigen mit der media kontackt aufnehmen kann und dass alles zu beweisen. Wie sie vorgehen wer alles drin steckt und dass es mehr ums steuern geht es sind die menschen die darunter leiden dem stadt völlig egal. Gibt es einen weg den ich es beweisen kann DIE WAHRHEIT. Ist es so einfach dass fast tag zu tag mehr spielsüchtige gibt.? Dass es auf finanzielle verluste mit raub oder mord ausgeglichen werden wird auch im hintergrund geworfen. Es werden jedentag mehr spielsüchtige geben solange die regierung das zulässt. Also wenn man menschen helfen möchte dann von grud auf und die kontrollen ordnungsmäsig durch führen nicht ans steuern fixieren keine menschen leben kaputt machen. Ich bin am ende mit 25 und will verhindern dass es andere junge menschen wegen denen schlecht geht und ich bin zu allem bereit koste es was es wolle!

ME-Redaktion

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4.178
Re: Spielsucht
« Antwort #1 am: 16 April 2013 »
LiebeR C&P, danke für Ihren Eintrag in unser Forum. MitarbeiterInnen von Beratungsstellen sind für Sie da, wenn Sie etwas gegen Ihre Spielsucht tun wollen.

Wir versuchen durch Öffentlichkeitsarbeit Menschen über die Gefahren des Spielens aufmerksam zu machen. Auch in Gesprächen mit Verantwortlichen tun wir unsere Meinung zu Spielautomaten kund. Es ist die Aufgabe der Exekutive illegale Spielautomaten aufzuspüren.

Es gibt Wege für Sie aus der Spielsucht herauszukommen. Wenden Sie sich an eine Beratungseinrichtung in Ihrer Nähe. Gerne sind wir bereit, Sie dabei zu unterstützen eine Einrichtung in Ihrer Nähe zu finden.
Mag. Christine Köhlmeier – Beratungsstelle Clean Feldkirch